Unsere JAV stellt sich vor

Wir haben eine Jugend- und Auszubildende-Vertretung, die jährlich neu gewählt wird und sich für die Interessen unserer vielen Azubis einsetzt. Jan, Kassandra und Luca repräsentieren die JAV in diesem Jahr. Klasse, dass ihr euch engagiert!

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Der Countdown läuft: Ausbildung, Studium, FSJ/BFD 2023. Offener Infoabend am 22.02.23

Die Zeugnisferien stehen vor der Tür, in wenigen Monaten ist für viele die Schule rum und das Thema Ausbildung klopft an die Tür. Möglichkeiten gibt es viele, Überblick zu haben ist nicht leicht, die Entscheidung zu treffen wiegt schwer. Darum geben wir Orientierung und sagen: Probier dich aus! Soziale Berufe bieten weitaus mehr als man denkt!

Infoabend für Schülerinnen, Schüler und Eltern
Wir freuen uns auf den Austausch mit euch / mit Ihnen!
Bitte telefonisch anmelden! T. 04235 890

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Unser kleiner Weihnachtsmarkt

Dank einer Spende von Coca-Cola Europacific Partners konnten wir drei Holzbuden bauen, die unter anderem im Sommer für unser Sommerfest oder unsere italienische Nacht genutzt werden können und im Winter für einen internen Weihnachtsmarkt. Wir freuen uns sehr darüber und zeigen hier einige Fotos von unserem Weihnachtsmarkt, der am 09.12., 16.12. und 23.12.22 für die Menschen geöffnet wird, die bei uns leben.

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Es gibt soooo viel gute Möglichkeiten, Energie zu sparen – gemeinsam packen wir’s!

Um die Menschen, die bei uns leben und arbeiten für das Thema „Energiesparen“ zu sensibilisieren, haben wir ein Projekt gestartet: Es gibt zwei Sorten Plakate für alle Wohnungen, Wohngemeinschaften, Büros, Eingangshallen etc., auf denen in Leichter Sprache erklärt wird, wie und wo ganz einfach der Strom- und Gasverbrauch gesenkt werden kann. Die Einspartipps stellen wir auch mit Unterstützter Kommunikation dar, so dass Menschen mit einem hohen Hilfebedarf verstehen, was gemeint ist. Wir haben einen grünen Fußabdruck als Maskottchen entworfen. In Form von 13 verschiedenen Aufklebern trägt das Maskottchen die jeweilige Symbolik der Einsparmaßnahme (z.B. Wasser aus beim Einseifen). In einem halben Jahr werten wir aus, ob es uns gelang, Energie einzusparen. Darüber hinaus werden derzeit verschiedene Möglichkeiten geprüft, auf Sicht generell unabhängiger und nachhaltiger zu werden.

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Infoabend für Schüler und Eltern: Ausbildung, Studium oder lieber erst einmal ein Freiwilliges Soziales Jahr?

Am 30.11.22, 18 Uhr, informieren wir über die vielen verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten, die wir jungen Menschen bieten, und über die damit verbundenen Zukunftsperspektiven:

  • Duale Ausbildung zum Heilerziehungspfleger oder zur Heilerziehungspflegerin (Bachelor Professional in Sozialwesen)
  • Duale Ausbildung zum Pflegeassistenten oder zur Pflegeassistentin
  • Duales Studium Soziale Arbeit (Bachelor of Arts)
  • Kaufmann oder Kauffrau im Gesundheitswesen
  • Kaufleute für Büromanagement
  • Bezahltes Freiwilliges Soziales Jahr
  • Bezahlter Bundesfreiwilligendienst

Herzlich Willkommen!
Wir freuen uns auf den Austausch mit euch / mit Ihnen!
Wegen unserer aktuellen Corona-Vorbeugemaßnahmen bitten wir um telefonische Anmeldung unter T. 04235 890.

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Helloweenparty im Kaffeepott!

Unser Freizeittreff „Kaffeepott“ hat sich zu Helloween in eine schaurig-schöne Höhle verwandelt, in der wir nach Kräften gefeiert haben. Der Phantasie waren keine Grenzen gesetzt, Hauptsache es gruselte …

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Unsere Näherei verkauft nützliche Alltagshilfen zum Bestellen

Seit gut einem Jahr haben wir eine Wohnstätte in Dörverden: Während der Sanierung unserer Altbauten haben wir einen größeren Platzbedarf und freuen uns sehr, dass wir dafür schöne Räumlichkeiten im „Haus am Hesterberg“, Pflegeeinrichtung des Landkreises Verden, anmieten konnten. Seite an Seite mit den Seniorinnen und Senioren des „Hauses am Hesterberg“ und der Kinder der „Kita Dörverden Am Hesterberg“ haben unsere Bewohnerinnen und Bewohner sich dort sehr gut eingelebt. Nun gibt es eine bis dato leer stehende Vitrine im „Haus am Hesterberg“ und unsere Näherei hatte die Idee, nützliche Alltagshilfen zum Verkauf anzubieten. Wir finden diese Idee ganz prima und hoffen, sie wird gut angenommen!

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Wir wertschätzen unsere langjährigen Mitarbeitenden

Einmal im Jahr laden wir die Kolleginnen und Kollegen zu einem festlichen Empfang ein, die seit 10, 20, 25, 30, 35 und 40 Jahren in der Waldheim Gruppe arbeiten. In diesem Jahr gab es allein vier Mitarbeitende, die seit 40 Jahren bei uns tätig sind. Das ist etwas sehr Besonderes!

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Gestalte die Zukunft mit uns!

Wir hatten die HEP-Schule Hannover zu Gast, weil viele angehende Heilerziehungspfleger, die dort ihre duale Ausbildung absolvieren, einen Blick hinter unsere Kulissen werfen wollten. Vielen Dank für euren Besuch, es hat uns großen Spaß gemacht! Parallel dazu stellten zwei Mitarbeitende unsere Arbeit an der HEP-Schule Lilienthal vor. Danke für das große Interesse und die vielen guten Fragen!

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Junge Ideen gehören zu uns!

Deshalb haben wir Vorträge über Jobperspektiven im sozialen Bereich an der BBS Verden gehalten und waren mit einem Infostand auf der Berufsbörse dort vertreten.

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Einführungsseminar für neue Azubis, FSJ/BFDler, dual Studierende

Für unsere Nachwuchskräfte findet immer ein Einführungsseminar statt. Das erste war kürzlich, das zweite folgt am 14.10., dabei stellen wir unsere Organisation vor, informieren über richtige und falsche soziale Verhaltensweisen, schicken alle auf einen Aufgaben-Parcours und diskutieren darüber, was „Geistige Behinderung“ eigentlich ist. In der ersten Runde hatten wir sehr fröhliche, anregende und inspirierende Momente. Wir freuen uns auf Runde zwei und darüber, dass wir so viele tolle neue Nachwuchskräfte haben!

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Berührende Sternenfahrt

Die Stiftung Waldheim ist ein Zuhause für beeinträchtigte Menschen. Auf Wunsch begleiten wir ein Leben lang. Abschiednehmen ist leider auch ein Teil vom Ganzen, der schwierigste Teil überhaupt. Um unserem langjährigen Bewohner Herrn F. einen großen Wunsch zu erfüllen, organisierten die Kollegen eine Sternenfahrt ans Meer und zur Tagesförderstätte am Kuckucksweg. Hier hat Herr F. lange gearbeitet. Was sollen wir sagen? Es waren sehr emotionale, berührende Momente!

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Einladung zum BEWERBER-CAFÉ am 17.09.22

Für Samstag, 17.09.22, 15 bis 16.30 Uhr, laden wir viele interessierte Menschen mit sozialer Ader zu uns in die Stiftung Waldheim ein. Wir möchten Quereinsteiger motivieren, sich bei uns zu bewerben, um eine neue berufliche Zukunft bei uns zu finden. Deshalb informieren wir im Rahmen des „Bewerber-Cafés“ darüber, wer wir sind, wie wir arbeiten und was wir als Arbeitgeber bieten. Bitte unbedingt vorher anmelden: T. 04235 890.

Herzlich Willkommen!

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Wir feiern wieder ein Sommerfest!

Nach zwei Jahren Corona-Pause konnten wir endlich wieder gemeinsam mit den Familien, Angehörigen und gesetzlichen Betreuerinnen und Betreuern ein fröhliches Fest feiern! Unsere Mitarbeitenden haben sich sehr viel Mühe gegeben, einen bunten Marktplatz im großen Garten aufzubauen, mit Spielständen, Bewirtungspavillons, schattigen Sitzplätzen, tollen Aufführungen, mitreißenden Musikeinlagen – hier unser besonderer Dank an die DJs Markus und Jogi – und ganz vielen gut gelaunten Gästen!

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Ferienspaß in der Stiftung Waldheim

Fallobst-Weitwurf – vorher akribisch auf mögliche Wespen abgesucht, damit niemand Gefahr läuft, gestochen zu werden – Buttons stempeln mit Namen darauf zum besser Kennenlernen, Schlüsselanhänger und Lesezeichen aus Wolle filzen, auf Obstbäumen rumturnen und in noch etwas harte Birnen beißen, mit den zahlreichen Schaukeln durch die Luft schwingen, etliche Süßigkeiten verdrücken und am Ende den Grill anschmeißen, unser Fachkräfte-Team aus dem Geschäftsbereich Tagesstruktur legte sich ordentlich ins Zeug, um den 24 Kindern im Alter von 8 bis 13 Jahren zwei schöne Sommernachmittage zu bescheren. Fazit: Wir nehmen gern wieder am Ferienspaßprogramm der Gemeinde Langwedel teil!

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

E-Lastenräder im Einsatz für Ambulante Dienste

Wir setzen im Geschäftsfeld unserer Ambulanten Dienste jetzt zwei elektrische Lastenräder als Alternative zum herkömmlichen Auto ein. Möglich gemacht hat das eine großzügige Geldspende der „Feuerbestattungen Verden r.V.“ und ein schöner Preisnachlass des Händlers „enjoyyourbike“ – wir danken beiden von Herzen, denn mit diesen alltagstauglichen Lastenrädern können wir mit Leichtigkeit Großes bewegen. Nicht unbedingt Menschen, wie spaßeshalber auf den Fotos, sondern Einkäufe und Besorgungen für unsere Klientinnen und Klienten. Macht auf jeden Fall Riesenfreude, damit zu fahren! !

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

57 Azubis, FSJler/BFDler, duale Studierende starten bei uns durch!

Heute haben wir den ersten Schwung an neuen Nachwuchskräften freudig begrüßt – zum 01.08.22 starten 44 junge Erwachsene ihre Ausbildung oder ihren Freiwilligendienst bei uns in der Stiftung Waldheim. Zum 15.08., 01.09. sowie 01.10. kommen noch einmal rund 13 Nachwuchskräfte dazu. Euch allen ein HERZLICHES WILLKOMMEN in der Waldheim Gruppe! Wir stellen Euch Tim Krüger, unseren neuen Ausbildungsleiter zur Seite sowie viele Mentorinnen und Mentoren.

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Corona-Vorbeugemaßnahmen zum Sommerfest am 26.08.22 (nur geladene Gäste)

Liebe geladene Gäste, wir bitten Sie, sich im Vorfeld unseres Sommerfestes auf Corona testen zu lassen und bei Einlass einen zertifizierten Nachweis über das negative Testergebnis vorzuzeigen. Wir danken für Ihr Verständnis! Sie haben noch Fragen?
T. 04235 89 444

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Abschlussprüfung!

In diesem Jahr haben 25 Nachwuchskräfte mit Bravour ihre Abschlussprüfungen bestanden und sind nun frisch gebackene Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspfleger sowie Pflegeassistentinnen und Pflegeassistenten; nicht zuletzt sind auch ein Kaufmann im Gesundheitswesen und drei dual Studierende darunter. Wir gratulieren allen sehr HERZLICH und sind stolz darauf, dass 21 von ihnen ihre berufliche Zukunft in der Stiftung Waldheim und in der Helene-Grulke-Schule finden!

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Wir campen auf einem Pferdehof!

Zwischen einem Friesenmix, einem Arabermix, einem polnischen Kaltblut und einem Shetty schläft es sich am besten! Wir durften ein Wochenende lang auf einem privatem Pferdehof, der unserer Betreuerin Ruth K. gehört, übernachten. Wir haben kräftig mit angepackt: Pferde striegeln, Hufe auskratzen, Reitplatz säubern, Ställe ausmisten, Lagerfeuer, Trecker-, Sulky- und Kutschfahrten, Katzenwäsche am Gartenschlauch und eine Buschtoilette! Die flog wegen einer Windböe einmal kurz durch die Luft … .

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Einweihungsfeier nachgeholt!

Endlich konnten wir die lang geplante und ersehnte Einweihungsfeier der Wohnstätte Langwedel nachholen! Im Jahr 2020 machte Corona uns einen Strich durch die Rechnung und im Jahr 2021 sah es nicht viel anders aus. Aber jetzt, im Sommer 2022, hatten wir einen wunderbaren Tag der Einweihung mit Freunden, Familien, Sonnenschein und sehr viel Lebensfreude. Danke an alle Gäste für diesen schönen Tag und danke an alle Teams, die ihn so großartig vorbereitet haben!

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

90. Geburtstag – wir haben schön gefeiert!

Mit zwei Groß-Veranstaltungen hat das Waldheim seinen runden Geburtstag im Jahr 2022 gefeiert: Zum einen waren wir mit rund 400 beeinträchtigten und nicht beeinträchtigten Menschen im GOP. Varieté-Theater Bremen und haben bei Sekt und Fingerfood eine tolle Artistik-Show gesehen, zum anderen haben wir in einer lauschigen Sommernacht mit rund 300 Mitarbeitenden ordentlich „abgerockt“. Über die erste Veranstaltung gibt es Video, die zweite hingegen war eher privater Natur … .

Hier unser Video über die Geburtstagsfeier im GOP. Bremen
Hier ein Schnappschuss von der Feier mit vielen Mitarbeitenden bei Meyer Bierden (Gasthof zur Linde) in Achim.
/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Bauabschnitt eins fertig!

Unsere Sanierungs- und Umbauarbeiten am Standort Cluvenhagen schreiten voran: Der erste Bauabschnitt ist fertig, am 07.06.22 ziehen die ersten fünf Wohngemeinschaften ein. Weiter geht’s mit den Bauabschnitten zwei, drei und vier – im September 2023 wollen wir fertig sein … mal sehen, ob’s klappt???

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

„Projekt Störtebeker“: Tanz, Theater, Musik

Am 02.07.22 findet um 15 Uhr im Allerpark Verden ein „Störtebeker-Spektakel“ der ganz besonderen Art statt und wir sind mit von der Partie. Das Besondere an diesem Spektakel ist, das es von ganz vielen, sehr verschiedenen Menschen aufgeführt wird. Der Arbeitskreis Downsyndrom, die Berufsbildenden Schulen Dauelsen, Folk-Dance Verden, die Grundschule am Lönsweg, die Lebenshilfe Verden, das Mehrgenerationenhaus Bürgertreff, das St. Johannisheim und wir, die Stiftung Waldheim, werden gemeinsam tanzen, musizieren und Theater spielen. Wir freuen uns auf ganz viele Gäste, Besucherinnen und Besucher. Mehr Infos erhalten Sie hier: https://www.projekt-stoertebeker.de/

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

90 Jahre Waldheim: Feier im GOP. Bremen

Wir blicken auf eine sehr lange Vergangenheit zurück – von der Fürsorge unserer Gründerin Helene Grulke über die Normalisierung bis zur Integration von Menschen mit Behinderung war es ein weiter Weg. In diesem Jahr werden wir 90, für uns ein guter Grund mit vielen Menschen zu feiern! Den Auftakt bildete unser festliches, inklusives Beisammensein im GOP.Varieté-Theater Bremen am 20.05.2022. Werft hier auch gern einen Blick auf die Bilder des Events und auf unserer Video-Seite seht Ihr das passende Video dazu.

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Achimer Stadttombola 2022

Jeder hat die Chance, etwas zu gewinnen und es ist für einen guten Zweck – die 14. Rotary Stadttombola hat € 40.000 durch den Verkauf ihrer Lose eingenommen und nun € 20.000 als Überschuss an die verschiedensten Institutionen in Achim verteilt; die Stiftung Waldheim und unsere Helene-Grulke-Schule sind auch darunter! Möglich gemacht wird dies durch die vielen Spender und Spenderinnen, die die Tombola unterstützen. Wir bedanken uns sehr HERZLICH für die finanzielle Zuwendung in Höhe von € 2.000 für die Stiftung Waldheim und € 500 für die Helene-Grulke-Schule!! Wir werden das Geld zum Wohle unserer Bewohnerinnen und Bewohner einsetzen!!!

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

I-Run 2022

Super Wetter, super Läufer:innen, super Stimmung! Wer hätte das gedacht nach zwei Jahren Corona-Pause? Der diesjährige I-Run-Achim war ein durch und durch gelungener Auftakt, nicht zuletzt dank des großen Engagements der Achimer Vereine, der vielen Ehrenamtlichen und unserer WABE – Waldheim Begegnungs- und Beratungsstelle. 347 gut gelaunte Teilnehmer:innen, die jüngste vier Jahre alt, der älteste 75 Jahre alt, nahmen an dem Lauf für Menschen mit und ohne Behinderung im Gewerbepark Achim-Uesen teil. Schirmherrin Dr. Dörte Liebetruth, Landtagsabgeordnete, übernahm die Eröffnung und verteilte Urkunden und Präsentkörbe. Die Ergebnisse der Läufer sind einzusehen unter https://portal.run-timing.de/530/results.

Fotos: Dennis Bartz

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */